Glaube

Aus Glossar des Buddhismus
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Glaube[Bearbeiten]

Der Buddhismus fordert keinen Glauben an eine göttlich gedachte Wirklichkeit, sondern Einsicht und Erkenntnis. Im Buddhismus steht das eigene Erleben, das eigene Erfahren im Vordergrund und nicht die spirituelle Orientierung an einem Für-Wahr-Halten. Allein im Amidismus ist das Vertrauen in die Heilswirksamkeit des transzendenten Buddha Amitabha hervorgehoben.




Zur Erleichterung: hier das Quellenverzeichnis und die Abkürzungen


Hier geht es zu meinen Seiten über Thailand und über den Buddhismus:

Thailand | Buddhismus | Schreib mir eine Mail