Saddha

Aus Glossar des Buddhismus
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Saddha *1[Bearbeiten]

'Vertrauen', ist eine der 5 Fähigkeiten und Kräfte > bala, sowie eines der 5 Kampfesglieder > padhaniy'anga und ist nach dem Abhidhamma, im weitesten Sinne gesprochen, ein mit allem karmisch-heilsamen Bewußtsein verbundener Geistesfaktor (s. Tab. II).




Zur Erleichterung: hier das Quellenverzeichnis und die Abkürzungen


Hier geht es zu meinen Seiten über Thailand und über den Buddhismus:

Thailand | Buddhismus | Schreib mir eine Mail